Disclaimer zu Partnerprogrammen

Eduard Schrade

Affiliate-Links sind jedoch etwas, das verborgen ist. Es ist schwer zu erklären, wie sie funktionieren, und noch schwieriger, sie für unsere Website arbeiten zu lassen. Hier ist die Sache: Sie sind eine sehr subtile Werbestrategie. Auch wenn Sie mit dem Konzept wahrscheinlich vertraut sind, ist es in der Regel nicht einfach zu wissen, was richtig ist. Wir haben versucht, in unserem Blogbeitrag zu erklären, dass Affiliate-Links eine Werbemethode sind, die für Produkte verwendet wird. Einige von Ihnen werden vielleicht wissen, dass dieses Marketing bereits ein Teil des deutschen Marktes ist. Deshalb können wir mit diesem Marketing Geld verdienen. Die Art und Weise, wie wir unsere deutsche Website auf Affiliate-Websites bewerben (in die wir jetzt mehr einsteigen wollen), besteht darin, Besucher auf unsere Website zu schicken und ihnen mitzuteilen, wie wichtig der deutsche Markt ist. Auf diese Weise verdienen wir viel Geld mit dem Traffic.

Affiliate-Links sind immer bezahlte Affiliate-Links. So einfach ist das. Deshalb haben wir immer versucht, Ihnen so viele Informationen wie möglich zu zeigen, aber auch unsere Links so niedrig wie möglich und so nah wie möglich an unserer ursprünglichen Quelle zu halten. Dadurch können unsere Leser unsere Produkte auswählen, ohne eine andere Website nutzen zu müssen, aber auch ohne zusätzliche Gebühren oder andere Gebühren zusätzlich zu ihrem Abonnement zahlen zu müssen. Wenn Sie weitere Informationen zu unserem Partnerprogramm wünschen, besuchen Sie bitte unsere Seite zur Offenlegung von Partnern. Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn Sie auf sie klicken und einen Kauf tätigen, erhält unsere Website eine kleine Provision. Wenn Sie mit unserem Service nicht zu 100% zufrieden sind, können Sie ihn innerhalb von 60 Tagen nach Lieferung gegen vollständige Rückerstattung oder Umtausch gegen einen anderen Artikel zurückgeben. Sie können es per Post (nur in den USA) oder persönlich zurücksenden.